Straftat
Substantiv, f:

Worttrennung:
Straf·tat, Plural: Straf·ta·ten
Aussprache:
IPA [ˈʃtʁaːfˌtaːt]
Bedeutungen:
[1] Recht: Tat, die juristisch mit Strafe belegt ist, ungesetzliche Handlung, gesetzwidrige Handlung, kriminelle Handlung
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Substantivs Strafe und dem Substantiv Tat
Synonyme:
[1] Delikt
Beispiele:
[1] Diebstahl ist eine Straftat.
[1] Die Staatsanwaltschaft legte mir eine Straftat zur Last.
[1] Die beiden Räuber begingen bereits mehrere Straftaten.
[1] Die Strafe bemisst sich an der Schwere der Straftaten.
[1] „Er spricht davon, wie eine Straftat einen Menschen verändert.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.017
Deutsch Wörterbuch