Strichliste
Substantiv, f:

Worttrennung:
Strich·lis·te, Plural: Strich·lis·ten
Aussprache:
IPA [ˈʃtʁɪçˌlɪstə]
Bedeutungen:
[1] Liste, auf der für jede einzelne Beobachtung von Sachen/Vorgängen, die Gegenstand der Untersuchung sind, ein Strich gemacht wird, um ihre Häufigkeit festzustellen
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Strich und Liste
Beispiele:
[1] „Vom Bus aus konnte man ihn sehen, wie er auf einem Klappstuhl vorne an der Rheinbrücke saß und eine Strichliste führte.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.013
Deutsch Wörterbuch