Studentin
Substantiv, f:

Worttrennung:
Stu·den·tin, Plural: Stu·den·tin·nen
Aussprache:
IPA [ʃtuˈdɛntɪn]
Bedeutungen:
[1] weibliche Person, die an einer Fachhochschule, Hochschule oder Universität eine Ausbildung absolviert/studiert
Herkunft:
Ableitung von Student mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in
Synonyme:
[1] Studi
Beispiele:
[1] Die meisten Studentinnen sind sehr fleißig und zielstrebig.
[1] „Mir gefielen auch die Studentinnen, die in den meisten Fällen Töchter von Kapitalisten und nicht aus Überzeugung, sondern aus Langeweile Marxisten waren.“
[1] „Die Studentin glaubt, die Spuren des Hungerns bei beiden Großmüttern zu kennen.“
[1] „Die Namen dieser beiden Studentinnen würde sie gern erfahren, doch Anrath bleibt bei den Fakten.“
[1] „Sie ist nicht wie die anderen Studentinnen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.043
Deutsch Wörterbuch