Sulfat
Substantiv, n:

Worttrennung:
Sul·fat, Plural: Sul·fa·te
Aussprache:
IPA [zʊlˈfaːt]
Bedeutungen:
[1] Chemie: Salz oder Ester der Schwefelsäure
Herkunft:
entlehnt aus dem lateinischen sulfat, welches zusammen mit der Endung -at aus dem ebenfalls lateinischen sulfur gebildet wurde (siehe auch Sulfur); verwandt mit Sulfid und Sulfit
Beispiele:
[1] Kupfersulfatkristalle kann man leicht zu Hause selber züchten.
[1] Im Wein oxidiert ein Teil der schwefeligen Säure zu Sulfat.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.048
Deutsch Wörterbuch