Tatsache
Substantiv, f

Worttrennung:
Tat·sa·che, Plural: Tat·sa·chen
Aussprache:
IPA [ˈtaːtˌzaxə]
Bedeutungen:
[1] etwas wirklich Vorhandenes, Existierendes
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Tat und Sache
Synonyme:
[1] Fakt, Faktum, Sachverhalt
Gegenwörter:
[1] Vermutung, Annahme, Unterstellung, Fiktion, Dichtung, Ansicht, Meinung
Beispiele:
[1] Das ist eine Tatsache.
[1] Die Hochzeit im Frühjahr in Dänemark stellte dann die Eltern vor vollendete Tatsachen.
[1] „Eine weitere Tatsache kommt dazu.“
[1] „In Anbetracht dieser Tatsache ist Wagniserziehung heute leider ein öffentlich vernachlässigter Bildungsbereich, der einzelnen innovativen Eltern, Organisationen wie dem Deutschen Alpenverein oder der Erlebnispädagogik vorbehalten bleibt.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.017
Deutsch Wörterbuch