Teenager
Substantiv, m:

Worttrennung:
Teen·ager, Plural: Teen·ager
Aussprache:
IPA [ˈtiːnʔɛɪ̯d͡ʒɐ]
Bedeutungen:
[1] Junge oder Mädchen etwa im Alter zwischen 13 und 19 Jahren
Herkunft:
im 20. Jahrhundert von englisch teenager entlehnt. Das englische Wort ist zusammengesetzt aus englisch -teen (Suffix der englischen Zahlwörter von 13 bis 19) und age (Alter).
Synonyme:
[1] Backfisch (für weibliche Teenager), Halbstarker, Jugendlicher/Jugendliche
Gegenwörter:
[1] Twen, Erwachsener
Beispiele:
[1] Lisa ist ein Teenager.
[1] „Im siebten öffnete sich die Tür, ohne daß jemand aussteigen wollte, und im elften standen drei kichernde, aber sehr hübsche Teenager vor dem Lift, die dann nicht einsteigen wollten.“
[1] „Horst Eckert, ein Teenager ohne Abitur und mit nicht abgeschlossener Lehre als Schlosser, wird in Oldenburg Arbeit in der Baumwollspinnerei von Ripken finden, als Maschinenreiniger.“
[1] „Andere Erzählungen zeigen Klein-Erna als Teenager oder als Frau und junge Mutter, so daß praktisch alle Arten von Witzen auf sie übertragen werden können.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch