Teilung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Tei·lung, Plural: Tei·lun·gen
Aussprache:
IPA [ˈtaɪ̯lʊŋ]
Bedeutungen:
[1] Zerlegung/Aufteilung einer Einheit oder Menge in mindestens zwei Bestandteile
[2] Mathematik: Grundrechenart der Division
Herkunft:
Ableitung des Substantivs vom Stamm des Verbs teilen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung
Synonyme:
[2] Division
Beispiele:
[1] Die Deutsche Teilung ist inzwischen Geschichte.
[2] Bei der Teilung wird eine Zahl mit einer anderen dividiert, beispielsweise 4:4 = 1.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.012
Deutsch Wörterbuch