Thermit
Substantiv, n:

Worttrennung:
Ther·mit, Plural: Ther·mi·te
Aussprache:
IPA [tɛʁˈmiːt]
Bedeutungen:
[1] rieselfähiges Gemisch aus Aluminium und Eisenoxid, das dafür bekannt ist, unter großer Hitzeentwicklung zu reagieren
Herkunft:
Ableitung vom gebundenen Lexem therm- mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -it; therm- liegt eine Entlehnung von altgriechisch θερμός (deutsch: warm, heiß, siedend, glühend) zugrunde
Beispiele:
[1] Thermit wird hauptsächlich im Gleisbau und zu militärischen Zwecken verwendet.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.029
Deutsch Wörterbuch