Tränendrüse
Substantiv, f:

Worttrennung:
Trä·nen·drü·se, Plural: Trä·nen·drü·sen
Aussprache:
IPA [ˈtʁɛːnənˌdʁyːzə]
Bedeutungen:
[1] Anatomie: Drüse, die im Augenwinkel liegt und Tränenflüssigkeit absondert
Beispiele:
[1] „Die Entzündung kann die ganze Tränendrüse oder aber den palpebralen oder orbitalen Anteil isoliert betreffen.“
Redewendungen:
[1] auf die Tränendrüse drücken
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.028
Deutsch Wörterbuch