Treibjagd
Substantiv, f:

Worttrennung:
Treib·jagd, Plural: Treib·jag·den
Aussprache:
IPA [ˈtʁaɪ̯pˌjaːkt]
Bedeutungen:
[1] Jagdwesen: Art der Jagd, bei der das Wild von Treibern zu den Jägern/Schützen gescheucht werden
Herkunft:
belegt seit dem 18. Jahrhundert
Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs treiben und dem Substantiv Jagd
Beispiele:
[1] „Die Treibjagd war wie ein Trichter angelegt.“
[1] „Vater Jesko und Förster Drambusch planen für die Treibjagden.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.192
Deutsch Wörterbuch