Treue
Substantiv, f:

Worttrennung:
Treue, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈtʁɔɪ̯ə]
Bedeutungen:
[1] Beibehaltung einer Lebenseinstellung oder eines Zustandes
[2] Monogamie in einer Beziehung
Herkunft:
Abstraktum zu treu; Ableitung eines Substantivs zu treu mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -e
Gegenwörter:
[2] Untreue, Scheintreue
Beispiele:
[1] Ich schwor meinen Vorsätzen Treue!
[2] Vielen Menschen ist Treue in einer Beziehung sehr wichtig.
Redewendungen:
[1] punische Treue
[1] in Treue fest
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.015
Deutsch Wörterbuch