Trolleybus
Substantiv, m:

Worttrennung:
Trol·ley·bus, Plural: Trol·ley·bus·se
Aussprache:
IPA [ˈtʁɔliˌbʊs]
Bedeutungen:
[1] Bus mit Elektromotor, der seine Energie aus einer stromführenden Oberleitung nimmt
Herkunft:
von gleichbedeutend englisch trolleybus entlehnt, aus trolley für „Kontaktrolle an der Oberleitung
Synonyme:
[1] Oberleitungsbus, Oberleitungsomnibus, O-Bus/Obus
Beispiele:
[1] „Oberleitungsfahrzeuge haben in Form von Trolleybussen, auch mit Zusatzdiesel, längst ihre Funktionstüchtigkeit bewiesen.“
[1] „Ich sprang auf den nächstbesten Trolleybus, der daherkam, und ließ mich auf einen der hinteren Sitze fallen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch