Uganda
Substantiv, n, Toponym: Worttrennung:
Ugan·da, kein Plural
Aussprache:
IPA [uˈɡanda]
Bedeutungen:
[1] Land in Ostafrika
Herkunft:
vom Suaheli-Wort für Buganda, das Königreich der Baganda oder Ganda
Synonyme:
[1] amtlich: Republik Uganda
Beispiele:
[1] Das Klima Ugandas ist tropisch, jedoch durch die Höhenlage relativ kühl.
[1] Ich habe einen interessanten Film über das heutige Uganda gesehen.
[1] Kampala ist die Hauptstadt von Uganda.
[1] „In Uganda heiratete ich, und mein erstes Kind wurde geboren.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.013
Deutsch Wörterbuch