Uhrzeit
Substantiv, f:

Worttrennung:
Uhr·zeit, Plural: Uhr·zei·ten
Aussprache:
IPA [ˈuːɐ̯ˌt͡saɪ̯t]
Bedeutungen:
[1] die Zeit, welche eine Uhr zeigt, anzeigt
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Uhr und Zeit
Beispiele:
[1] Kannst du mir die Uhrzeit sagen?
[1] „Mir wurde schlagartig bewusst, dass es in der Frauenwelt zwar durchaus praktisch ist, die Uhrzeit von einem Ziffernblatt ablesen zu können, es aber nicht unbedingt der Grund ist, eine Uhr zu tragen.“
[1] „Eine übergewichtige Dame mit Doppelkinn verriet, dass der Herr Kommissar um diese Uhrzeit gewöhnlich noch nicht zu nächtigen pflegte.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.022
Deutsch Wörterbuch