Umlaufbahn
Substantiv, f:

Worttrennung:
Um·lauf·bahn, Plural: Um·lauf·bah·nen
Aussprache:
IPA [ˈʊmlaʊ̯fˌbaːn]
Bedeutungen:
[1] die Bahn, den ein Körper beschreibt, der um einen anderen kreist
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Umlauf und Bahn
Synonyme:
[1] Orbit
Beispiele:
[1] Die Umlaufbahn der Venus um die Sonne ist leicht geneigt.
[1] „Ceres, sagte er betont langsam, habe man den Planetoiden getauft, den Piazzi zuerst gesichtet und dessen Umlaufbahn er, Gauß, bestimmt habe.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch