Unterricht
Substantiv, m:

Worttrennung:
Un·ter·richt, Plural: Un·ter·rich·te
Aussprache:
IPA [ˈʊntɐˌʁɪçt]
Bedeutungen:
[1] meist Singular: regelmäßige und planvolle Weitergabe von Wissen, Information und Fähigkeiten von einem oder mehreren Lehrern an einen oder mehr Schüler
Beispiele:
[1] Der Unterricht in Hauswirtschaft ist bei den Jungen meist nicht sehr beliebt.
[1] „Ohne weitere Störung beendeten sie den Unterricht.“
[1] „Sie gerät dann in den Unterricht Hainstocks.“
[1] „Er freut sich über das erste Geld, das er mit dem Unterricht verdient hat, und sie fahren nach Avallon.“
[1] „In der Literatur bisher weniger beachtet wurden die in den siebziger Jahren entwickelten Curricula […] zu einem mehrperspektivischen Unterricht […], in denen Lernen in Projekten und Kursen das grundlegende Vermittlungsverfahren ist.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.017
Deutsch Wörterbuch