Unterstützer
Substantiv, m:

Worttrennung:
Un·ter·stüt·zer, Plural: Un·ter·stüt·zer
Aussprache:
IPA [ʊntɐˈʃtʏt͡sɐ]
Bedeutungen:
[1] jemand, der sich für etwas (Person, Vorhaben, ...) einsetzt
Herkunft:
Ableitung des Substantivs vom Stamm des Verbs unterstützen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er
Beispiele:
[1] „Außerhalb Berlins waren die Auseinandersetzungen um Liebknecht kaum registriert worden, jedenfalls nicht jenseits der Kreise seiner politischen Freunde und Unterstützer wie Erich Mühsam.“
[1] „So war der zähe Kampf, den Beneš und Jaksch zwischen 1940 und 1942 miteinander führten und den Jaksch überhaupt nur wagen konnte, weil er Helfer und Unterstützer im britischen Außenministerium hatte, höchst ungleich.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch