Unvermögen
Substantiv, n:

Worttrennung:
Un·ver·mö·gen, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈʊnfɛɐ̯ˌmøːɡn̩]
Bedeutungen:
[1] mangelnde Fähigkeit
Synonyme:
[1] Unfähigkeit, Versagen
Gegenwörter:
[1] Vermögen
Gegenwörter:
[1] Fähigkeit
Beispiele:
[1] „Das schlechte Bild, das Europa im Augenblick abgibt, ist wesentlich dem Unvermögen seiner Eliten geschuldet.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch