Variable
Substantiv, f:

Worttrennung:
Va·ri·a·b·le, Plural 1: Va·ri·a·b·le, Plural 2: Va·ri·a·b·len
Aussprache:
IPA [vaˈʁi̯aːblə]
Bedeutungen:
[1] Mathematik: Rechengröße, die Werte annehmen kann
[2] Informatik: Bezeichnung eines Speicherplatzes, der verschiedene Werte aufnehmen kann
Herkunft:
von lateinisch varius - allerlei, mannigfaltig, verschieden, verschiedenartig und variare - abwechseln, verändern
Synonyme:
[1] Veränderliche, Unbekannte, Gesuchte, Platzhalter
[2] Datencontainer, Datenspeicher, veränderlicher Speicher
Gegenwörter:
[1, 2] Konstante
Beispiele:
[1] „Den Hintergrund dieser Studie bildet der Versuch einer Verallgemeinerung des Gesetzes der großen Zahlen und einer weitergehenden Diskussion des sogenannten Grenzwertsatzes für abhängige Variablen […].“
[2] Diese Variable darf nur Zahlenwerte enthalten.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.030
Deutsch Wörterbuch