Veloziped
Substantiv, n:

Worttrennung:
Ve·lo·zi·ped, Plural: Ve·lo·zi·pe·de
Aussprache:
IPA [velot͡siˈpeːt]
Bedeutungen:
[1] veraltet: Fahrrad
Herkunft:
französisch vélocipède zu lateinisch velox „schnell“ und pes „Fuß“
Beispiele:
[1] „Hoch aus dem fünften Stockwerk, wie von der Sternwarte weg, probierte Herr Bonifaz Käsbohrer in überschnappenden Tönen sein B-Klarinett, das er mit Hilfe des »Tagblatts« nachmittags eingetauscht hatte gegen ein abgenütztes Veloziped.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch