Verantwortlichkeit
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ver·ant·wort·lich·keit, Plural: Ver·ant·wort·lich·kei·ten
Aussprache:
IPA [fɛɐ̯ˈʔantvɔʁtlɪçkaɪ̯t]
Bedeutungen:
[1] ohne Plural: Eigenschaft für etwas verantwortlich zu sein
[2] Gegenstand der Verantwortung
[3] ohne Plural: Bewusstsein einer verantwortlichen Bürde
Herkunft:
Derivation zum Adjektiv verantwortlich mit dem Derivatem -keit
Synonyme:
[1] Verantwortung
[2] Gewissenhaftigkeit, Pflichtbewusstsein, Pflichtgefühl
Gegenwörter:
[1, 3] Verantwortungslosigkeit
Beispiele:
[1] Ich übernehme hierfür die Verantwortlichkeit.
[1] Moralische Verantwortlichkeit benötigt, der vorherrschenden Meinung nach, einen freien Willen.
[2] Dies geschieht im Bereich der Verantwortlichkeit von Herrn Müller.
[3] Meine Verantwortlichkeit lässt mich diese Wahl annehmen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch