Verkehrsampel
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ver·kehrs·am·pel, Plural: Ver·kehrs·am·peln
Aussprache:
IPA [fɛɐ̯ˈkeːɐ̯sˌʔampl̩]
Bedeutungen:
[1] mit Lichtsignalen ausgestattete Anlage, die zur Regelung des Verkehrs dient
Herkunft:
Determinativkompositum aus Verkehr, Fugenelement -s und Ampel
Synonyme:
[1] Lichtsignalanlage, Lichtzeichenanlage
Beispiele:
[1] „Die Verkehrsampel brennt rot, sie müssen einen Augenblick warten.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.030
Deutsch Wörterbuch