Verleger
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ver·le·ger, Plural: Ver·le·ger
Aussprache:
IPA [fɛɐ̯ˈleːɡɐ]
Bedeutungen:
[1] Person, die einen Verlag betreibt
Herkunft:
Ableitung zum Verb verlegen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er
Beispiele:
[1] Viele Autoren haben Probleme, für ihre Werke einen Verleger zu finden.
[1] „Der Verleger entzog sich der Polizeibehörde und kehrte erst 1903 mit einer Zahlung von 30000 Goldmark Buße aus Paris zurück.“
[1] „Der Verleger bestellte ein Glas Rum auf Eis.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch