Verrichtung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ver·rich·tung, Plural: Ver·rich·tun·gen
Aussprache:
IPA [ˌfɛɐ̯ˈʁɪçtʊŋ]
Bedeutungen:
[1] Vorgang, bei dem etwas getan, durchgeführt wird.
Herkunft:
Ableitung eines Substantivs vom Stamm des Verbs verrichten mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung
Synonyme:
[1] Arbeit, Durchführung, Handlung, (das) Tun
Beispiele:
[1] Einkaufen ist eine Verrichtung, die vor großen Feiertagen nicht immer Spaß macht.
[1] Alltägliche Verrichtungen können sehr lästig sein.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch