Verwaltungsgebäude
Substantiv, n:

Worttrennung:
Ver·wal·tungs·ge·bäu·de, Plural: Ver·wal·tungs·ge·bäu·de
Aussprache:
IPA [fɛɐ̯ˈvaltʊŋsɡəˌbɔɪ̯də]
Bedeutungen:
[1] Bauwerk, in dem sich die Verwaltung befindet
Herkunft:
Determinativkompositum aus Verwaltung, Fugenelement -s und Gebäude
Synonyme:
[1] Verwaltungsbau, Verwaltungshaus
Beispiele:
[1] „Das bestehende Verwaltungsgebäude der Deutschen Messe AG ist um einen Neubau erweitert worden.“
[1] „Im Januar 1880 zerschneiden erste Straßen die Wildnis, stehen ein Verwaltungsgebäude, Häuser und Maultierställe, gebaut aus Fertigteilen einer Londoner Firma.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch