Virginia
Substantiv, n, Toponym: Worttrennung:
Vir·gi·nia, kein Plural
Aussprache:
IPA [vɪʁˈɡiːni̯a], [vɪʁˈd͡ʒiːni̯a], englisch: [vəˈd͡ʒɪni̯ə]
Bedeutungen:
[1] Bundesstaat im Osten der Vereinigten Staaten von Amerika
Herkunft:
[1] im Jahr 1584 vom englischen Entdecker und Kolonisten Walter Raleigh zu Ehren der nie verheirateten – und deshalb als jungfräulich (englisch virgin) geltenden – englischen Königin Elisabeth I. benannt
Synonyme:
[1] Old Dominion, veraltet, unpräzise: Virginien
Beispiele:
[1] Der Potomac stellt teilweise die natürliche Grenze zwischen Maryland, West Virginia, Virginia und dem District of Columbia dar.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch