Vorsichtsmaßnahme
Substantiv, f:

Worttrennung:
Vor·sichts·maß·nah·me, Plural: Vor·sichts·maß·nah·men
Aussprache:
IPA [ˈfoːɐ̯zɪçt͡sˌmaːsnaːmə]
Bedeutungen:
[1] Handlung, mit der denkbaren negativen Ereignissen vorgebeugt werden soll
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Vorsicht und Maßnahme sowie dem Fugenelement -s
Beispiele:
[1] „Um keine Vorsichtsmaßnahme außer Acht zu lassen, schob ich den Riegel an der rückseitigen Tür des Wagens vor und zog die Vorhänge zu.“
[1] „Über eine weitere Vorsichtsmaßnahme war Justus gar nicht begeistert.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch