Westindien
Substantiv, n, Toponym: Worttrennung:
West·in·di·en, kein Plural
Aussprache:
IPA [vɛstˈʔɪndi̯ən]
Bedeutungen:
[1] mehrere Inseln umfassendes Gebiet in der Karibik
Synonyme:
[1] Karibische Inseln, Westindische Inseln
Beispiele:
[1] „Da die Produktion in Westindien trotz dreimonatiger Transportzeit nach Europa durch die Ausnutzung billiger Sklavenkraft günstiger war, wurde die Eigenproduktion von Rohrzucker auf den südeuropäischen Plantagen eingestellt.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch