Wetteinsatz
Substantiv, m:

Worttrennung:
Wett·ein·satz, Plural: Wett·ein·sät·ze
Aussprache:
IPA [ˈvɛtˌʔaɪ̯nzat͡s]
Bedeutungen:
[1] Geld oder Gegenstände, die auf den Ausgang eines unsicheren Ereignisses gesetzt werden; Dinge von Wert, die bei einer Wette eingesetzt werden
Beispiele:
[1] Die Attraktivität von Poker erhöht sich proportional zum Wetteinsatz. Je mehr Geld im Spiel ist, desto größer der Kick.
[1] Dommel vervielfachte seinen Wetteinsatz von 6720 Mark auf einen Wettgewinn von 206 459.75 Mark.
[1] Die mutmaßlichen Täter sollen bei einem Wetteinsatz von 100.000 Euro einen Gewinn von 39.000 Euro erzielt haben.
[1] Er hat eine Wette verloren und ist nur da, um seinen Wetteinsatz einzulösen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch