Wildnis
Substantiv, f:

Worttrennung:
Wild·nis, Plural: Wild·nis·se
Aussprache:
IPA [ˈvɪltnɪs]
Bedeutungen:
[1] ein vom Menschen unbeeinflusstes Gebiet (auf der Erde)
Herkunft:
mittelhochdeutsch wiltnisse
Ableitung von wild mit dem Ableitungsmorphem -nis
Gegenwörter:
[1] Zivilisation
Beispiele:
[1] Sie kamen über die Elbe und siedelten bis hinauf zur Eider, rodeten die Wildnis und betrieben Ackerbau und Viehzucht.
[1] Empfanget mich, ihr stillen Wildnisse der Fremde und gebet mir die längst ersehnte Ruhe!
[1] „Im Januar 1880 zerschneiden erste Straßen die Wildnis, stehen ein Verwaltungsgebäude, Häuser und Maultierställe, gebaut aus Fertigteilen einer Londoner Firma.“
[1] „Unser 500-Kilometer-Trip durch die Wildnis war vorüber.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.015
Deutsch Wörterbuch