Wohnsitz
Substantiv, m

Worttrennung:
Wohn·sitz, Plural: Wohn·sit·ze
Aussprache:
IPA [ˈvoːnˌzɪt͡s]
Bedeutungen:
[1] Ort, an dem jemand (ständig) wohnt
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm von wohnen und dem Substantiv Sitz
Beispiele:
[1] „Der Wohnsitz entscheidet darüber, ob Sie in Deutschland unbeschränkt oder nur beschränkt einkommensteuerpflichtig sind.“
[1] „Fortan sahen sich die Schlegels nach einem neuen Wohnsitz um.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch