Ypsilon
Substantiv, n:

Worttrennung:
Yp·si·lon, Plural: Yp·si·lons
Aussprache:
IPA [ˈʏpsilɔn]
Bedeutungen:
[1] Name des lateinischen Buchstabens Y
[2] der 20. Buchstabe des griechischen Alphabets
[3] Zoologie: Schmetterling aus der Familie der Eulenfalter, der einen y-förmigen Fleck auf den Vorderflügeln hat
Herkunft:
vom griechischen Namen, wobei ψιλονkahl“ bedeutet
Synonyme:
[1] y/Y
[3] Ypsiloneule; wissenschaftlich: Agrotis ipsilon
Beispiele:
[1] „Baby“ wird hinten mit Ypsilon geschrieben.
[2] Im Neugriechischen wird das Ypsilon wie I ausgesprochen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch