Zacke
Substantiv, f:

Worttrennung:
Za·cke, Plural: Za·cken
Aussprache:
IPA [ˈt͡sakə]
Bedeutungen:
[1] dreieckförmige, spitze, auch: aus etwas herausragende Form
Gegenwörter:
[2] Beule
Beispiele:
[1] Hier ist eine Zacke aus dem Sägeblatt gebrochen.
[1] „An ihm reihte sich die elegante, an den Seiten etwas eingesenkte Pyramidenform des Spieljochs, emporsteigend aus den grünen Tannen der Kothalp, und wie die Trümmer einer Festung, welche die Riesen der Vorzeit aufgethürmt, um den heidnischen Himmel zu stürmen, reihten sich daran die Zinnen des Höchenbergs, und dahinter tauchte es aus dem klaren Himmel auf, Zacke an Zacke, Kuppe an Kuppe, die herrliche Bergwelt, unerschöpflich an Wechsel und Gestalten.“ (1874)
[1] Auf dem breiten Rücken des prächtigen Drachen verliefen zwei parallele Reihen dunkelgrüner Zacken.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch