Zeilenabstand
Substantiv, m:

Worttrennung:
Zei·len·ab·stand, Plural: Zei·len·ab·stän·de
Aussprache:
IPA [ˈt͡saɪ̯lənˌʔapʃtant]
Bedeutungen:
[1] Typografie: vertikale Entfernung der einzelnen Zeilen voneinander in einem geschriebenen/gedruckten Text
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Zeile und Abstand mit dem Fugenelement -n
Beispiele:
[1] Jens druckte die ersten Entwürfe seiner Magisterarbeit immer mit großem Zeilenabstand aus, damit er bequem handschriftliche Korrekturen und Ergänzungen einfügen konnte.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch