Zellkern
Substantiv, m:

Worttrennung:
Zell·kern, Plural: Zell·ker·ne
Aussprache:
IPA [ˈt͡sɛlˌkɛʁn]
Bedeutungen:
[1] Biologie: die Organelle eukaryotischer Zellen, die das Erbgut (DNS) enthält
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den beiden Substantiven Zelle und Kern
Synonyme:
[1] Nukleus, Nucleus
Beispiele:
[1] Der Zellkern hat bei Säugetieren einen Durchmesser von 5 bis 16 Mikrometern.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch