Zollamt
Substantiv, n:

Worttrennung:
Zoll·amt, Plural: Zoll·äm·ter
Aussprache:
IPA [ˈt͡sɔlˌʔamt]
Bedeutungen:
[1] öffentliche Dienststelle, Behörde, welche für die Abgabe für die Einfuhr/Ausfuhr von Waren in ein abgegrenztes Gebiet zuständig ist
Herkunft:
Determinativkompositum aus Zoll und Amt
Synonyme:
[1] Zollbehörde
Beispiele:
[1] Ich fahre am Mittwoch zum Zollamt.
[1] „Die Restbestände der Pesa-Wertstufen wurden bei den jeweiligen Zollämtern vor Ort umgewertet und weiterverwendet.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch