Zufluchtsstätte
Substantiv, f:

Worttrennung:
Zu·fluchts·stät·te, Plural: Zu·fluchts·stät·ten
Aussprache:
IPA [ˈt͡suːflʊxt͡sˌʃtɛtə]
Bedeutungen:
[1] Ort, an dem man Zuflucht und Schutz sucht
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Zuflucht und Stätte sowie dem Fugenelement -s
Synonyme:
[1] Zufluchtsort
Beispiele:
[1] „Mehrere Menschen kamen mit leichteren Brandverletzungen und Rauchvergiftung ins Krankenhaus. In sicherer Umgebung wurden Zufluchtsstätten für Feuerflüchtlinge und Zonen für Nutztiere eingerichtet. Die Feuerwehrleute wurden geborgen und ihr Tod den Angehörigen offiziell bestätigt, wie die Zeitung " Arizona Republic " online am Montag berichtete.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.040
Deutsch Wörterbuch