Zusammenschluss
Substantiv, m:

Worttrennung:
Zu·sam·men·schluss, Plural: Zu·sam·men·schlüs·se
Aussprache:
IPA [t͡suˈzamənˌʃlʊs]
Bedeutungen:
[1] eine Verbindung von verschiedenen Personen oder Unternehmen
Herkunft:
Ableitung von zusammenschließen, genauer Konversion des Verbstamms mit Ablaut
Synonyme:
[1] Bund, Union, Ring
Beispiele:
[1] „Die Stimmberechtigten von Flaach, Volken, Dorf, Buch am Irchel und Berg am Irchel äussern sich zum Zusammenschluss ihrer fünf Primarschulen und der Sekundarschule.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.156
Deutsch Wörterbuch