abgesehen
Adjektiv:

Worttrennung:
ab·ge·se·hen, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈapɡəˌzeːən]
Bedeutungen:
[1] abgesehen von: außer
Herkunft:
Derivation (Ableitung) des Verbs absehen durch Konversion
Synonyme:
[1] abgesehen von: außer
Beispiele:
[1] „Die Insel hat, abgesehen von Antarktika, die geringste Bevölkerungsdichte der Welt.“
[1] „Abgesehen von einer kurzen Phase im hochmittelalterlichen Skandinavien wurde die Runenschrift nicht zur Alltagskommunikation verwendet.“
[1] „Das Buch bleibt bis tief ins Hochmittelalter hinein ein Gegenstand der Verehrung und des Respekts, ein Numinosum als Wort- und Zeichenträger, ganz abgesehen von der Kostbarkeit im materiellen Sinn.“
Übersetzungen: Partizip II: Worttrennung:
ab·ge·se·hen
Aussprache:
IPA [ˈapɡəˌzeːən]
Grammatische Merkmale:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.008
Deutsch Wörterbuch