ablenken
Verb:

Worttrennung:
ab·len·ken, Präteritum: lenk·te ab, Partizip II: ab·ge·lenkt
Aussprache:
IPA [ˈapˌlɛŋkn̩]
Bedeutungen:
[1] die Aufmerksamkeit auf etwas anderes lenken
[2] etwas von seiner ursprünglichen Richtung abbringen und in eine andere lenken
Herkunft:
Derivation (Ableitung) des Verbs lenken mit dem Präfix ab-
Beispiele:
[1] Anton schien abgelenkt und nicht recht bei der Sache.
[1] „Die Prominenz der Doktorandin lenkt ab vom wahren Missstand.“
[2] Die Rakete wurde erfolgreich abgelenkt.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.024
Deutsch Wörterbuch