abzielen
Verb:

Worttrennung:
ab·zie·len, Präteritum: ziel·te ab, Partizip II: ab·ge·zielt
Aussprache:
IPA [ˈapˌt͡siːlən]
Bedeutungen:
[1] intransitiv: es auf etwas absehen, etwas als Ziel ins Visier nehmen
Herkunft:
Derivation (Ableitung) des Verbs zielen mit dem Präfix ab-
Beispiele:
[1] Gib es ruhig zu, sein Verhalten hat doch auf einen Zugang zu ihrer Erbschaft abgezielt.
[1] Mit dem Zielkostenmanagement wird dagegen auf die aktive Beeinflussung der Kosten- und Erlöse in den einzelnen Produktlebenszyklusphasen abgezielt.
[1] „Während Glyphosat Unkraut vernichtet, zielen die Neonicotinoide auf das Nervensystem der Insekten ab.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.019
Deutsch Wörterbuch