adipös
Adjektiv:

Worttrennung:
adi·pös, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˌadiˈpøːs]
Bedeutungen:
[1] medizinisch: krankhaft übergewichtig, fett, fettleibig
Herkunft:
zu lateinisch adeps „das Fett“
Synonyme:
[1] fett, fettleibig, fettsüchtig, übergewichtig
Gegenwörter:
[1] kachektisch, magersüchtig, untergewichtig
Beispiele:
[1] Aufgrund falscher Ernährung und Bewegungsmangel gibt es in Deutschland immer mehr adipöse Menschen.
[1] „Nur vier Prozent der Japaner und fünf Prozent der Südkoreaner sind adipös, in Westeuropa liegt diese Quote laut WHO-Daten über 20 Prozent und in den USA über 36 Prozent.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch