allerorten
Adverb: Worttrennung:
al·ler·or·ten
Aussprache:
IPA [ˈalɐˈʔɔʁtn̩]
Bedeutungen:
[1] an jedem Ort, überall
Synonyme:
[1] allenthalben, allerorts, überall
Gegenwörter:
[1] nirgends, nirgendwo
Beispiele:
[1] Allerorten herrscht dieser Tage Trübsal.
[1] Diese neuen Automobile sind nun allerorten anzutreffen.
[1] Auf meiner Wanderschaft war ich allerorten sehr willkommen.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch