amerikanisieren
Verb:

Flexion

Worttrennung:
ame·ri·ka·ni·sie·ren, Präteritum: ame·ri·ka·ni·sier·te, Partizip II: ame·ri·ka·ni·siert
Aussprache:
IPA [aˌmeːʁikaniˈziːʁən]
Bedeutungen:
[1] transitiv, reflexiv: den Verhältnissen in den USA anpassen
Herkunft:
Ableitung zu Amerika mit dem Gleitlaut -n- und dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -isier
Beispiele:
[1] „Soeben hat der Zollbeamte meinen Namen kurzerhand amerikanisiert, weil ich ihm nicht flott genug buchstabierte.“
[1] „Ich kann ja nicht ewig als Engländer durchgehen, und über die Jahre habe ich mich amerikanisiert.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.030
Deutsch Wörterbuch