angesagt
Adjektiv:

Worttrennung:
an·ge·sagt, Komparativ: an·ge·sag·ter, Superlativ: am an·ge·sag·tes·ten
Aussprache:
IPA [ˈanɡəˌzaːkt]
Bedeutungen:
[1] umgangssprachlich: in Mode
Herkunft:
von ansagen: Beim Kartenspielen sagt man an, was Trumpf ist, und mit angesagten Klamotten kann man andere übertrumpfen
Synonyme:
[1] in, trendy, modern
Gegenwörter:
[1] altmodisch, out
Beispiele:
[1] Das Stadtmagazin druckt die In-Liste mit den angesagtesten Locations ab.
Übersetzungen: Partizip II: Worttrennung:
an·ge·sagt
Aussprache:
IPA [ˈanɡəˌzaːkt]
Grammatische Merkmale:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch