annotieren
Verb:

Flexion

Worttrennung:
an·no·tie·ren, Präteritum: an·no·tier·te, Partizip II: an·no·tiert
Aussprache:
IPA [anoˈtiːʁən]
Bedeutungen:
[1] Korpuslinguistik: Sprachdaten mit Metadaten versehen, anreichern
Beispiele:
[1] „Diese Entwicklung begann mit Korpora, deren Wörter von Hand mit Wortklasseninformation annotiert wurden.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.038
Deutsch Wörterbuch