anthropomorph
Adjektiv:

Worttrennung:
an·th·ro·po·morph, Komparativ: an·th·ro·po·mor·pher, Superlativ: am an·th·ro·po·morphs·ten
Aussprache:
IPA [antʁopoˈmɔʁf]
Bedeutungen:
[1] von menschlicher Gestalt, eine menschliche Gestalt annehmend, dem Menschen ähnelnd, vermenschlicht
Herkunft:
zusammengesetzt aus den beiden gebundenen Lexemen anthropo- und -morph
Gegenwörter:
[1] anthropisch
Beispiele:
[1] Vorstellungen von Göttern sind oft anthropomorph.
[1] „In dieser Hinsicht befinden wir uns in einer infantilen Abhängigkeit von einem anthropomorphen Gottesbild.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch