antidemokratisch
Adjektiv:

Worttrennung:
an·ti·de·mo·kra·tisch, Komparativ: an·ti·de·mo·kra·ti·scher, Superlativ: am an·ti·de·mo·kra·tischs·ten
Aussprache:
IPA [antidemoˈkʁaːtɪʃ], [ˈantidemoˌkʁaːtɪʃ]
Bedeutungen:
[1] Politik: gegen die Demokratie gerichtet
Beispiele:
[1] „Der deutsche Konservatismus jener Jahre hatte sich nicht begnügt mit seinen sittlichen Klageliedern, sondern hatte sich eingehüllt in antidemokratische Gesinnung, Führerkult und historisch absurde germanisierende Mythenbildung bis hin zum elenden Rassismus und Antisemitismus der dreißiger und vierziger Jahre.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch