antieuropäisch
Adjektiv:

Worttrennung:
an·ti·eu·ro·pä·isch, Komparativ: an·ti·eu·ro·pä·i·scher, Superlativ: am an·ti·eu·ro·pä·ischs·ten
Aussprache:
IPA [ˌantiʔɔɪ̯ʁoˈpɛːɪʃ]
Bedeutungen:
[1] Politik: gegen Europa und/oder die Europäische Union (EU) gerichtet
Herkunft:
Derivation (Ableitung) des Adjektivs europäisch mit dem Präfix anti-
Beispiele:
[1] „Die konservativ-liberale Regierung in London hatte sich anfangs nicht so antieuropäisch gezeigt wie befürchtet.“
[1] „Schließlich haben sich schon weit vor der Schuldenkrise in vielen Ländern Europas populistische, antieuropäische Parteien herausgebildet, und die Meinungsmehrheiten gegen die EU waren auch hier bei uns je nach Fragestellung groß oder sehr groß.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch