auf dem Teppich bleiben
Redewendung: Worttrennung:
auf dem Tep·pich blei·ben
Aussprache:
IPA [aʊ̯f deːm ˈtɛpɪç ˈblaɪ̯bn̩]
Bedeutungen:
[1] umgangssprachlich: bei den Tatsachen bleiben, nicht übertreiben
Beispiele:
[1] Trotz der guten Umfragewerte müssen wir auf dem Teppich bleiben.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch